A

  • adidas originals

    adidas originals

    Seit der Gründung in den 1920er Jahren schafft die berühmte Marke Adidas es immer wieder moderne äußerst gut gelungene Maßstäbe zu setzen. Entdecken Sie Adidas Originals Herrenmode von bequemen Sneakern über Flip-Flops bis hin zu T-Shirts. Bestimmt finden Sie das Richtige nach Ihrem Geschmack!

  • agnelle

    agnelle

  • alicemadethis

    alicemadethis

    Alice Made This ist eine Modemarke mit einer besonderen Geschichte. Als ihre Hersteller, Alice und Ed nach Manschettenknöpfe für ihre Hochzeit suchten, entsprachen den vielfältigen Manschettenknöpfen ihre Erwartungen nicht. Ab diesen Moment trafen sie die Entscheidung, ihre Eigene Marke zu schaffen. Heute gilt Alice Made This als die britische Luxusmarke für Manschettenknöpfe.

  • alife kickin

    alife kickin

  • alpha industries

    alpha industries

    Alpha Industries wurde 1959 in Virginia in Amerika gegründet. Anfangs beschäftigte sich die Firma für die Lieferung von Lederjacken an dem US-Militär. Später wurden auch Jacken aus verschiedenen Materialen hergestellt. Diese sorgen für einen militärischen als auch einen Fliegerlook. Heutzutage erfreuen sich die von Alpha Industries produzierten Jacken großer Beliebtheit.

  • american vintage

    american vintage

  • anchor crew

    anchor crew

  • andersons

    andersons

    Anderson’s ist ein Familienunternehmen, das 1966 von Carlo Valenti gegründet wurde. Das Label wird heute von Riccardo und Elisabetta geführt und zählt zu den ältesten Firmen in Europa, die Gürtel herstellt. Es gehört auch zu den berühmtesten Modemarken für Accessoires in Italien. Anderson’s ist einer der führenden Modelinien auf dem Markt.

  • anerkjendt

    anerkjendt

  • anthology paris

    anthology paris

    Die Modemarke Anthology Paris wurde 2001 gegründet und bietet lässige Lederschuhe in Vintage Optik. Suchen Sie sich etwas außergewöhnliches, das Ihrem Aussehen den gewissen Stil verleiht? Dann finden Sie in dieser Kollektion eine ganze Reihe von Schuhen hochwertiger Qualität. Merken Sie sich den magischen Begriff Anthology Paris.

  • ARKK Copenhagen

    ARKK Copenhagen

    Warum Dinge verkomplizieren, wenn es einfach auch geht. Der dänische Hersteller Arkk Copenhagen setzt auf simple und klare Designs, welche von der minimalistischen, skandinavischen Architektur inspiriert sind und durch eine sportliche elegante Linie glänzen. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Tage seiner Kunden durch einen zuverlässigen, bequemen und modern anmutenden Schuh zu verschönern. Auf dieser Idee basieren die frischen Entwürfe, mit technischen Materialien und sauberen Formen. Das Unternehmen konzentriert sich bei der Herstellung auf grundlegende Dinge, die über gute oder schlechte Qualität entscheiden. Am Ende hält der Kunde ein starkes Produkt in den Händen, das sämtlichen Anforderungen des Alltags gerecht wird und optisch sowie funktional einen aktiven Lebensstil unterstützt.

  • armani collezioni

    armani collezioni

  • armani jeans

    armani jeans

    Die alljährlich neu erscheinenden Kollektionen von Giorgio Armani sind reich an spektakulären Jeansmodellen für Herren aller Altersgruppen und Typen. Die Klassiker in der Armani Jeans zeichnen sich durch Vorzüge wie eine gewisse Eleganz, Wildheit und Lässigkeit aus. Der Designer setzt mit seinen Jeans sportliche Nuancen und bleibt dabei gleichzeitig im eleganten, edlen Bereich. Von dieser gelungenen Verbindung profitieren modebewusste Herren.

  • armedangels

    armedangels

    Armedangels ist ein umweltfreundliches Label, das 2007 von Anton Jurina und Martin Höfeler gegründet wurde. Das Kölner Unternehmen stellte anfangs nur sechs T-Shirts her und daraus entstand eine umfangreiche Kollektion. Produkte, die unsere Umwelt nicht gefährden, das ist der Kerngedanke des Labels. Dazu trägt auch Armedangels zum Trend bei.

  • armor lux

    armor lux

    Armor Lux Herrenmode steht für eine exklusive maritime Mode, wie die beliebten klassischen Pullover mit ihren Schulterknöpfen oder die berühmten Kabane und Cabans. Die Fischerhemden oder die gestreiften Marine-Shirts werden ausschließlich in der Bretagne gefertigt und das Design immer wieder neu erfunden und dies bereits mehr als 75 Jahre.

  • arthur Neuheit

    arthur

    Arthur entstand aus der Inspiration von begeisterten Modedesignern, die die klassischen Männerunterwäsche renovieren wollten. Die aus 100 % hergestellten Unterwäschen Kollektion sind schick und einzigartig. Das Konzept des Labels basiert sich auf eine einfache Idee : Unterwäsche und Innerkleidung für die modernen Männer vorzuschlagen. Arthur sorgt für Ihren stetigen Tragekomfort.

  • asics Neuheit

    asics

    Asics steht für ein japanisches Unternehmen, das in den 20. Jahrhundert gegründet wurde. Die breite Palette an Sportschuhen, die das Label anbietet, tragen zum Erfolg des Unternehmens bei. Ihre Schuhe erfreuen sich nicht nur bei den Sportlern, sondern auch bei Schuhliebhaber großer Beliebtheit. Bis heute gehört Asics zu den größten Sportmarken der Welt.

  • atelier prive

    atelier prive

    Atelier Privé entstand schon 1971 dank der Initiative der Europäischen Gesellschaft für Textilindustrie. Seitdem bietet die Modemarke verschiedene Hemden mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis an. Das Label wurde von Michael und Olivier Taieb gegründet und besteht aus klassische, schicke und moderne Hemden in vielfältigen Farben. Atelier Privé bleibt die Referenzmarke für Hemden.

  • atelier scotch

    atelier scotch

    Atelier Scotch ist eine Modelinie, die zum Scotch & Soda gehört. Sie entwirft schicke Kleidungsstücke höchster Qualität für Männer. Das Ziel des Labels besteht darin, die Modewelt durch sein Kleidungsstück zu bereichern und schicke Kleidungen für moderne Männer herzustellen. Heutzutage ist die Marke weltbekannt und ihre Klamotten werden sehr begehrt.

B

  • barbour

    barbour

    Den Wind im Gesicht aber Kälte und Nässe dennoch trotzen, schafft man am besten mit der berühmtesten aller Wachsjacken aus dem Hause Barbour. Kleide Dich mit der Marke des klassischen Coutrymans komplett ein, denn was gut genug für das britische Königshaus, ist erst recht perfekt für Dich!

  • base london

    base london

    Base London ist eine begehrte Modemarke für Herrenschuhe, die uns seit 1995 durch ihr Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt. Der Erfolg des Unternehmens beruht sich auf ihr modernes Design, ihre hochqualitativen Schuhe und das Innovieren der klassischen Schuhe. Base Londons Ruhm basiert sich bis heute auf seine Modernität und Qualitätskontrolle.

  • bear uhrband Neuheit

    bear uhrband

    Bear Uhrband ist ein deutsches Unternehmen, das Uhrbänder aus Stahl produziert. Ihre Stärke und das Design der Armbänder unterscheiden die Modemarke von den anderen Labels. Die Armbänder sind schlicht und oft geht es um Milanaise- oder elastische Uhrbänder. Bear Uhrband ist für den Austausch Ihres Uhrenarmbandes das Richtige.

  • belstaff Neuheit

    belstaff

    Die Marke Belstaff bietet einzigartige Herrenmode und findet in der Modewelt immer mehr Anklang. Die Produkte sind von höchster Qualität und bestechen durch feinste Verarbeitung. Moderne Applikationen und Aufdrucke geben den Kleidungsstücken einen einzigartigen Charakter. Die Produktpalette der Marke reicht von T-Shirts über gesteppte Jacken bis hin zu Lederjacken, welche aus feinstem Rindsleder gefertigt sind. Ein modisches Outfit wird durch die Produkte einzigartig ergänzt.

  • ben sherman

    ben sherman

    Ben Sherman steht für den Namen eines Labels, dessen Gründer einen Wendepunkt in der Herrenmode markiert hat. Tatsächlich strebt er ständig nach Modernität, Perfektion und Luxus. Seit 1963 bis heute wiederspiegeln Ben Sherman die britische Qualität von London auf der ganzen Welt.

  • bench

    bench

    Bench ist eine Modelinie aus Manchester, die schon seit 20 Jahren in der Modewelt vertreten ist. Seitdem versuchen die Modedesigner des aus Großbritannien stammenden Labels den Streetstyle durch wunderbare Kollektionen auf der ganzen Welt zu verbreiten. Tatsache ist, Bench war und bleibt die Referenzmarke für junge, modebewusste Männer.

  • billabong

    billabong

    Billabong ist ein Bekleidungsunternehmen, dass 1973 von Gordon und Rena Merchant gegründet wurde. Die Modemarke produziert hochwertige Kleidungen und Accessoires und verfügt über mehr als zwei Millionen Unternehmenseigene auf der ganzen Welt. Das australische Label Billabong hat heute wegen ihrer sportlich lässigen, modernen Kleidungen zahlreiche Anhänger.

  • billtornade

    billtornade

  • birkenstock

    birkenstock

    Birckenstock ist eine weltweite gefragte Modemarke, die im Jahre 1774 von Johann Adam Birkenstock gegründet wurde. Die komplett aus Naturmaterialien hergestellten Gesundheitsschuhe sind durch ihre orthopädisch geformten und bequemen Einlegsohlen bekannt. Seit dem 20. Jahrhundert bis jetzt bleibt die Firma weltbekannt. Birckenstock-Schuhe sind jetzt auf der ganzen Welt beliebt.

  • bleu de chauffe

    bleu de chauffe

  • boardies Neuheit

    boardies

  • bobbies

    bobbies

    Das die Mode aus der Niederlande einen etwas eigenen Stil hat, ist durchaus bekannt. Die Kleidungsstücke aus diesem Land werden sehr häufig in Form von Trachten entworfen und gelten als Blickfang auf großen Events. Das gilt nicht nur im Land selbst, sondern auch in anderen hauptsächlich europäischen Ländern.

  • brixton

    brixton

    Brixton ist eine aus Südkalifornien stammende Modebekleidung, deren Modernität einem Stadtteil der englischen Modemetropole London zu verdanken hat. Wie sein Name besagt, das Label stellt die Marke moderne Produkte aus britischer Tradition. 2004 wurde sie von drei nach besonderen und einzigartigen Kleidungen strebende Freunden ins Leben gerufen.

  • brooks

    brooks

    Brooks ist die älteste Prestige-Marke für Fahrradzubehörteil. Die 1866 von John Boultbee Brooks in England gegründete Marke hat ihren Ruf auf der Arbeit des Leders gebaut. Heute bietet das Label zahlreiche Produkte wie Säcke an, deren Herstellung durch Handarbeit erfolgt. Brooks Taschen sind von der Qualität sowie dem Tragekomfort überzeugend.

  • brutus

    brutus

    Die Firma Brutus ist nach Ihrem Besitzer und Gründer Brutus Rumah benannt. Seine Kollektionen stellen die der Konkurrenz mehr als nur in den Schatten. Seine Entwürfe sind das Maß aller Dinge und werden auch bevorzugt von Stars und Sternchen getragen. Eine Modemarke die eine echte Superlative darstellt.

  • burlington

    burlington

    Burlington steht für moderne Socken, die die Lifestylemarke der Britischen widerspiegeln. Die stilvolle Modernität der Marke druckt einen außergewöhnlichen Lebensstil, der die Tradition und den Trend verknüpft. Seine Besonderheit liegt darin, dass die Argyle-Muster spielerisch, ironisch mit Kultur agieren. Heutzutage ist das Label dank seine Socken weltbekannt.

  • buttero

    buttero

C

  • c p company

    c p company

    C P Company ist ein italienisches Modelabel, das zu den Begründern des Urban Sportswear gehörte. Seine Designs basieren auf traditionellen Schnitten der Arbeits- und Militärkleidung. Damit wurde C P Company zu einer Marke, die von italienischen Intellektuellen und Künstlern sehr geschätzt wird.

  • calvin klein

    calvin klein

    Wer kennt Calvin Klein nicht? Eigentlich steht das weltberühmte Label für Schlichtheit, Qualität, Tragekomfort und Schönheit. Schon 1978 gehören die von Calvin Klein und Barry Schwartz hergestellten Jeans zu den beliebtesten Kleidungen, die in der französischen Zeitschrift „Vogue“ erscheinen. Calvin Klein, die berühmte Modemarke gilt heutzutage zu den Referenzmarken.

  • calvin klein underwear

    calvin klein underwear

  • camper

    camper

    Das Modelabel Camper ist weltweit für seine qualitativ hochwertigen Produkte bekannt. Das ist einer der Gründe, warum sich diese Marke in der Liga der Modelabels ganz weit oben festsetzen konnte. Die anhaltende Kundenzufriedenheit unterstreicht diesen Aspekt nochmals. Ein besonderes Aushängeschild dieses Unternehmens ist die Vielfältigkeit der einzelnen Produkte Ihrer Angebotsliste.

  • canadian classics

    canadian classics

    Canadian Classics gibt uns die Gelegenheit, sich auch im Winter modern anzuziehen. Darüber hinaus verfügt das Label über eine breite Palette an Winterjacken und Winter-Accessoires, damit wir uns von der Kälte schützen können. Seit sechzehn Jahren wurde die kanadische Modemarke Canadian Classics ins Leben gerufen und bleibt bis heute eine Referenzmarke.

  • carhartt wip

    carhartt wip

    Smartheit, Coolness, Eleganz, Lässigkeit - Carhartt Herrenmode definiert durch diese Begriffe sein Erscheinungsbild. Die Individualität der Produkte wird durch schicke und innovative Designs untermalt und durch straighte Muster und moderne Schnitte gekonnt in Szene gesetzt. Darüber hinaus setzt der Hersteller auf edle Stoffe. Frontlineshop präsentiert Ihnen einen echten Qualitätsanbieter für Streetwear.

  • casio

    casio

    Casio ist ein berühmtes Unternehmen, das elektronische Geräte und Materialen für den Luftverkehr fertigt. Seit 1972 begann die Firma, in der Modewelt einzutauchen und produziert robuste Armbanduhren, deren Qualität unentbehrlich ist. Auch wenn die Marke seit mehr als 40 Jahre ins Leben gerufen wurde, bleibt ihr Ruhm unberührt.

  • celio club

    celio club

    Mit Celio Club kann man heutzutage über eine Blütezeit der Männermode sprechen. Krawatte, Slimfit-Anzugjacke, farbenfrohe Hemden, Boots… Das Label bietet seit 1978 vielfältige Kleidungen, die besonders schick sind. Celio Clubs Ziel besteht darin, die Vision der Männer im Bereich der Mode zu erweitern.

  • champion Neuheit

    champion

    Die Modemarke Champion stammt aus den U.S.A und ist in erster Linie bekannt für Ihre sportliche Kleidung. Entstanden ist das Modelabel in Rochester, New York. Natürlich wurde der Name der Marke nicht einfach so gewählt. Jeder Mensch verbindet mit dem Wort Champion etwas Großes. Einen Sieg, einen Gewinner etwas das besser ist als alle oder alles andere.

  • cheap monday

    cheap monday

    Cheap Monday ist eine Modemarke mit einem originalen Namen. Doch ihre Geschichte ist auch besonders interessant. Als Örjan Andersson 2000 ein kleines Geschäft in Stockholm ergründete, der seine Kunden erst am Wochenende empfängt, beschloss er an einem Montag, günstige hochqualitative Jeans zu verkaufen. So entstand „Cheap Monday“.

  • clarks originals

    clarks originals

    Die Kollektion von Clarks Originals begeistert mit einer Mischung aus sportlicher Eleganz und City-Chick. Die stylischen Schuhe sind der perfekte Begleiter für Alltag und Freizeit. Die Kombination aus hochwertigem Leder in kräftigen Farben mit viel Liebe zu ausdrucksstarken Details machen die Clarks Herrenmode zu etwas ganz Besonderem als perfekter Allrounder für die Herbst- und Wintertage.

  • cleptomanicx

    cleptomanicx

    Cleptomanicx ist eine aussergewöhnliche Modemarke mit einzigartigen Logos : Eine Zitrone und ein Toastbrot. Nicht nur vom Design her, sondern auch von ihren Farben und Schnitten unterscheidet sich das Label von den anderen. Wer gerne Lust auf Freizeitklamotten hat, sollte sich von der Kollektion von Cleptomanicx überzeugen lassen.

  • closed

    closed

    Closed Herrenmode ist die Verbindung zwischen Jeans-Klassikern und hochwertiger Oberbekleidung, gepaart mit stylishen Accessoires, die nicht nur im Alltag tragbar sind. Closed Herrenmode steht für hochwertige Casualwear für den modebewussten Mann. Hier werden lässige Styles mit neuen Schnitten kreiert, zu junger und frischer Kleidung.

  • colmar

    colmar

    Mit Colmar Herrenmode kann man dem Herbst entspannt entgegen sehen. Hochwertige Verarbeitung mit einem bestechenden Chic, trifft den Geschmack des Mannes. Selbst beim unbehaglichsten Wetter sorgt das geschmackvolle Design, dieser exklusiven Mode, für behagliche Wärme und ein sportliches Aussehen. Schnörkellose Kleidung, mit stilvollem Charisma, in den angesagtesten Farbkombinationen, lässt keine Wünsche offen.

  • commune de paris

    commune de paris

  • converse

    converse

    Auch aus der Converse Collection 2016 ist der Chuck Tayler All Star nicht wegzudenken. Die Basketball-Legende Chuck Tayllor wurde 1912 mit einem eigenen Schuhmodell von Converse geehrt. Seitdem heissen sie einfach nur Chucks. Das Modell Jack Purcell, wurde vom Badmintonstar 1935 selbst designed. Sportlegenden stehen auch im Mittelpunkt der Converse Herrenmode, die heute zum nicht weniger bekannten Sportartikelhersteller Nike gehört. Ehre, wem Ehre gebührt!

  • converse by jack purcell

    converse by jack purcell

  • coolage

    coolage

D

  • deal

    deal

    Jede Mode hat seine eigenen Trends und Designs. Egal, welche Region oder welches Land hierbei betrachtet wird, der Stil und die Form tragen immer einen gewissen Touch aus ihrer Herkunft. Das gilt jedoch auch für das jeweilige Unternehmen, welches in der Modebranche tätig ist. So gehört auch DEAL zu einem dieser Modelabels, die der Welt ihren ganz eigenen Stil zur Verfügung stellen.

  • dedicated

    dedicated

  • denim supply ralph lauren

    denim supply ralph lauren

  • derbe

    derbe

    Derbe, die neue Modemarke aus Hamburg, erfreut sich hoher Beliebtheit und Bekanntheit bei den Jugendlichen, die sich einen urbanen Stil schaffen wollen. Tatsächlich entschieden zwei inspirierte Hamburger Sandy Baumgarten und Thomas Köhlert im Jahre 2001, nachdem das Wort mehrmals während eines Interviews auftauchte, eine „derbe“ Modelinie zu gründen.

  • didriksons

    didriksons

    Didriksons steht für eine Modemarke, deren Kerngedanke darin besteht, Funktionskleidungen herzustellen, die jeder angeeignet sind. Egal ob im Winter oder im Sommer, das Label verfügt über vielfältigen zeitlosen Kleidungen, die sie im Laufe des Jahres stets entwickelt. Seit ihrer Gründung hat sich Didriksons nicht verändert, sie nimmt sich einfach den Elementen an.

  • diemme

    diemme

  • diesel

    diesel

    Die Diesel Herrenmode orientiert sich an der Zielgruppe der gestandenen Männer und richtet die eigene Kreationen genau auf diese aus. Sowohl auf der Arbeit als auch im Alltag lassen sich die vielen Facetten der Mode von Diesel entdecken. Schauen Sie bei Frontlineshop rein und finden Sie die passenden Artikel für Ihren Look.

  • dirty velvet

    dirty velvet

  • djinns

    djinns

  • dockers

    dockers

  • dr denim

    dr denim

    Dr. Denim ist eine Modemarke, die durch ihre perfekte Streetwear und hochwertige Jeans weltberühmt geworden ist. Seit zwölf Jahren versucht das Familienunternehmen ihre Produkte zu entwickeln, damit man stets gut aussieht, egal ob in einer Hochzeit oder während einer Party. Hochqualitative Jeans für jede Gelegenheit, das bietet uns das Label Dr. Denim.

  • dr martens

    dr martens

  • drmtm

    drmtm

    Gegründet im Jahr 2006 begann das deutsche Label Modeartikel zu entwerfen, welche durch einen besonderen Style, den Geschmack einer breiten Zielgruppe treffen sollen. Dieser setzt sich zusammen aus klassischen Elementen und Mustern, welche mit zeitgenössischen Slogans, dezenten Farbaktzenten kombiniert werden. Manchmal thront auch einfach nur der Markenname auf einem schlichten Shirt. Dank dieser speziellen Mischung ging der Stern dieses Unternehmens am Modehimmel auf. Besonders das jüngere Publikum ist begeistert vom zurückgenommenen Stil des Labels. Drmtm überzeugt nicht durch übertriebene Schauspielerei - viel mehr durch gekonnte Selbstinszenierung. Drmtm ist lässig aber nicht schlampig. Drmtm ist vor Allem nicht langweilig. Viel mehr erstrahlen die Kleidungsstücke dezent im Hintergrund.

  • drykorn

    drykorn

    Drykorn ist eine deutsche Modemarke, die 1996 gegründet wurde. Das Label, dessen Motto : „Drykorn, für hübsche Menschen“ lautet, entwickelte sich in kurzer Zeit zu einer internationalen Marke. Das von Marco Götz ergründete Bekleidungsunternehmen befindet sich in Würzburg. Heutzutage verfügt Drykorn über mehr als 100 Läden auf der ganzen Welt.

  • dstrezzed

    dstrezzed

E

  • eastpak

    eastpak

    Eastpak Herrenmode steht für Lifestyle und Innovation. Bereits in den frühen 80ern begannen sie damit, Taschen und Rucksäcke mit ihrem außergewöhnlichen Design zu verschönern und erfanden die erste Reisetasche mit Rollen. Heute hat Eastpak Herrenmode bereits Kultstatus und ist zum begehrten Designobjekt jeder Generation geworden.

  • edwin

    edwin

    Edwin Herrenmode setzt auf den urbanen und modernen Mann. Auffällige Designs machen die Artikel zu einem echten Blickfang. Die große Auswahl von Streetwear bietet Hemden, Hosen und T-Shirts in coole Prints und Farb-Designs. Von Work-Style-kariert über Print-Motive bis schlicht einfarbig wird jeder fündig.

  • einstoffen

    einstoffen

  • electric

    electric

    Electric wurde im Jahre 2000 in Kalifornien ergründet und gehört zu Kering Group. Die Modemarke bietet vielfältige trendige Kleidungen, die man bei jeder Gelegenheit tragen kann, aber auch Sportbekleidungen und luxuriöse Accessoires. Das Label verfügt über Geschäfte in der ganzen Welt. Electric erobert nach und nach die Modewelt.

  • element

    element

    Element steht für ein Bekleidungsunternehmen, das Johnny Schillereff ergründet hat. Die Modemarke entstand im Jahre 1992 in dem Zweck, das Skateboarden zu fordern. Ursprünglich wurde das Label Underworld Element genannt und hatte einen Sitz an der Ostküste der Vereinigten Staaten. Mehr als nähen, Element bietet modernen Style an.

  • eleven paris

    eleven paris

    Eleven Paris, - das ist ganz besondere Mode. Ein kreatives Design macht aus dem Mann einen wahren Blickfang. In dieser Mode sind so viele Komponenten integriert, - so dass langweilig gestern war. Eleven Paris bedeutet ein neues Lebensgefühl. Behaglichkeit und Strapazierfähigkeit zeichnen diesen extravaganten Stil aus. Der Träger von Eleven paris Herrenmode lässt sich nicht in eine Nische drücken, er lebt seinen Style.

  • elvine

    elvine

    Elvine ist eine Modemarke, die hochwertige Kleidungen herstellt. Sie begrenzt sich nicht auf Vintage, sondern fertigt auch luxuriöse Streetwear. Das schwedische Label wurde durch seine Lässigkeit und Modernität berühmt, obwohl sie schon im zweiten Weltkrieg ins Leben gerufen wurde. Elvine sorgt dafür, dass man sich jederzeit einen originalen Look kreieren kann.

  • emporio armani

    emporio armani

    In der heutigen Zeit zählt Mode und Trends zu den Punkten, die für die Menschen am wichtigsten sind. Ein ansehnliches Auftreten, ein optimaler Look und ein perfektes Outfit gelten für jeden als Priorität. Nie zu vor hatte die Mode einen so hohen Stellenwert, wie heute. Das macht sich natürlich auch in den einzelnen Varianten und Ausführungen bemerkbar.

  • estime

    estime

  • ezekiel

    ezekiel

    Ezekiel, die aus Kalifornien stammende Modemarke wurde 1992 von Sportbegeisterten ergründet. Vince De La Pena und Shane La Voie stecken hinter dem Erfolg dieses Bekleidungsunternehmen, das sich hoher Bekanntheit erfreut. Qualität, Tragekomfort und Modernität, dies alles bietet uns das Label. Ezekiel gehört zu den weltbekannten Modemarken.

F

  • faguo

    faguo

  • falke

    falke

    Falke Herrenmode, - dieser Name steht für Tradition und erstklassige Qualität. Die Ware ist geprägt von einer Verarbeitung auf hohem Niveau. Ein passgenauer Sitz, egal zu welchen Aktivitäten, zeichnet sich durch höchste Bewegungsfreiheit aus. Erstklassige Materialien mit einem hohen Baumwollanteil garantieren seinem Träger atmungsaktiven Komfort. Das dezente Design unterstreicht die Hochwertigkeit der Produkte.

  • farah

    farah

    Farah ist eine Modemarke, die sich schon seit mehr als 90 Jahren einen hohen Bekanntheitsgrad erfreut. Tatsächlich war ihr Marktpräsenz sogar 1970 dank ihrer Originalität und Lässigkeit sehr bekannt. Was die Marke von Anfang an auszeichnet, sind ihr Tragekomfort und ihre Lässigkeit. Heute ist noch Farah eine weltbekannte Modemarke.

  • fat moose

    fat moose

    Fat Moose ist ein im Jahre 2010 gegründetes dänisches Bekleidungsunternehmen. Die Modemarke wurde von Luca, Thomas und Simon ergründet. Ein Jahr vor der Gründung des Trendlabels haben sie ihre Gemeinsamkeiten im Bereich der Mode gefunden, dann trafen sie die Entscheidung, durch die Marke Fat Moose ihre Kompetenzen unter einem Hut zu bringen.

  • filippa k

    filippa k

    Was auf dem Küchentisch von Filippa Knutsson begann, entwickelte sich innerhalb weniger Jahre, zu einer bahnbrechenden skandinavischen Modemarke, welche wächst und wächst. Tendenz steigend. Auch bei uns ist das Label, welches durch seine schlichten aber modernen und vor Allem qualitativ hochwertigen Modeartikeln für Eindruck sorgt, mittlerweile angekommen. Die Mode von Filippa K orientiert sich stets am Zeitgeist, auch wenn teilweise Old-School-Elemente im Design der Produkte zu finden sind. Optische Überladenheit und marktschreierische Muster weichen zugunsten eines klar definierten Minimalismus. Die Artikel sind jedoch keinesfalls langweilig, sondern überzeugen durch eine klare Linie und körperbetonte Schnitte.

  • fjall raven

    fjall raven

  • forvert

    forvert

    Forvert steht für ein Bekleidungsunternehmen, das vielfältige Kleidungen für Sportbegeisterte anbietet. Die Besonderheit des Labels liegt darin, dass ihre Modedesigner sich nicht an die heutigen gewöhnlichen Trends halten, sondern immer nach etwas Außergewöhnliches forschen. Sind Sie ein Surfer, ein Skateboarder oder eher ein Musiker? Bei Forvert finden Sie bestimmt ihre Kleidungsstücke.

  • fratelli rossetti

    fratelli rossetti

    Das 1953 gegründete Unternehmen Fratelli Rossetti ist auf die Produktion und den Vertrieb hochwertiger Schuhe spezialisiert. Es war das erste italienische Mode-Label, das seine Waren erfolgreich auf der Madison Avenue in New York anbot. Das Label ist für seine ständigen Innovationen und seine langlebigen Produkte weltweit berühmt.

  • fred perry

    fred perry

    Der dreifache Wimbledon-Sieger und Tennisstar Fred Perry gab der Marke den klangvollen Namen. Zusammen mit dem österreichischen Fussball-Ass Tibby Wegner erfand er das erste Schweissband. Die Polohemden der Wimbledon-Spieler gefielen Fred Perry nicht, und so kreierte er auch das erste weisse Polohemd für die Tennisspieler. Der Lorbeerkranz, den Perry 1934 beim All-England-Cup gewonnen hatte, wurde zum weltbekannten Logo der Fred Perry Herrenmode.

  • french connection

    french connection

    Die Ansicht der Menschen was Mode und Trends betrifft hat sich in den letzten Jahren deutlich verändert. So werden Kleidung und Accessoires heute als Stand angesehen. Ein perfektes Outfit, welches zu einem selber passt, zählt beinahe als Pflicht und Trends und neue Looks setzen diesem ihren besonderen Stempel auf. Doch Trend ist nicht immer, was behauptet wird, sondern was man selber daraus macht.

G

  • g h bass

    g h bass

  • G-Star

    G-Star

    Denim mit Profil ist das Metier des holländischen Brands G-STAR. Seit Mitte der 90er Jahre forscht die holländische Fashion-Company am optimalen Look und hat für diese Arbeit eigens ein so genanntes "Product Intelligence Center" in Basel eingerichtet. Dort entstehen all die Ideen, die den Denim-Items von G-STAR die unverwechselbare Optik verleihen: Effekte, Waschungen, neue Färbungen und jede Menge weitere Ideen, die für Innovation in Sachen Jeans sorgen. G-STAR zählt heute zu den ganz großen Namen im Denim-Business, ist bei neuen Entwicklungen vorn dabei und setzt Zeichen, wenn es um smartes Design, wegweisende Technik und authentische Looks geht. Inzwischen beschränkt sich der Output der Holländer aber keinesfalls auf die blauen Klassiker. Der G-STAR-Look funktioniert von Kopf bis Fuß.
  • gabba

    gabba

  • gant

    gant

    Für den preppy Style der Ostküste Amerikas steht die Marke Gant, deren legendärer Look aus klassischen Oxford-Hemden und Polos bis heute seine breite Fanbase besitzt. Die sportiven Begleiter lassen sich smart casual vielseitig ergänzen und bieten allday neue interessante Kombinationsmöglichkeiten.

  • gant rugger

    gant rugger

  • gilbert gilbert

    gilbert gilbert

  • giro

    giro

    Giro ist ein Bekleidungsunternehmen, das Ende der 80er von Jim Gentes hergestellt wurde. Das Label ist so modern wie Kalifornien, wo sich sein Sitz befindet. Heute noch fertigt die Marke hochwertige Sportbekleidungen, die sich hoher Beliebtheit dank ihrer Qualität und ihrer Modernität erfreuen. Giro bleibt eine Referenzmarke für Sportbegeisterte.

  • gloverall

    gloverall

  • grenson

    grenson

H

  • h by hudson

    h by hudson

    H by Hudsons Schuhe sind für ihre exzellente Qualität weltbekannt. Woher stammt eigentlich die Marke? Das im Jahre 2004 in London ergründete Label ist eine Branche von Hudson. Ungeachtet dessen, dass die Schuhmarke erst neu in der Modewelt eingetreten ist, erfreut sich schon H by Hudson riesiger Beliebtheit.

  • hackett

    hackett

    Hackett, - diese Modemarke kleidet den Herren erfolgreich mit erlesenen Stoffen und einer vortrefflichen Verarbeitung ein. Hoher Komfort, mit modernen Akzenten überzeugt den Käufer immer wieder von dieser Meisterschaft der Handwerkskunst. Mit ihren raffinierten Vermischungen aus konventionellen Elementen mit sportlichem Schnitt ist dem Unternehmen ein unverkennbares Design gelungen. Zu Recht darf es sich einen der maßgebenden Ausstatter für Herren weltweit nennen. Hackett Herrenmode steht für meisterhaften Können, - und das „very brittisch“.

  • harrington

    harrington

    Die Harrington Jacke waren schon in den 50er Jahren bekannt. Heute noch sind sie nicht in Vergessenheit geraten, da sie immer Trend sind. Dieses Kleidungsstück mit Symbolkraft wurde zwar lange her hergestellt, aber eins ist es nicht : Von gestern. Die Harrington Jacke lebt mittlerweile sehr von ihrem Kultstatus.

  • harris wharf london

    harris wharf london

    Harris Wharf London ist eine Modemarke, die den klassischen und formellen Herrenlook mit dem urbanen britischen Stil verknüpft. Das Formalwear-Label entstand 2008 dank der Inspiration der Modedesignerin namens Giulia Acchiardi, die im Londoner Stadtteil Islington wohnt. Harris Wharf London steht heute noch für Tragekomfort und Luxus.

  • harris wilson

    harris wilson

  • hartford

    hartford

  • havaianas

    havaianas

    Die Geschichte der HAVAIANAS ist so eine Art Globalisierungsparabel. 1962 kehrte eine brasilianische Reisegruppe aus dem fernen Japan zurück, im Gepäck ein besonderes Souvenir, nämlich Zôris, traditionelle japanische Sandalen. Zurück in Brasilien, entwickelte man eine südamerikanische Variante des japanischen Schuhs. Die besteht aus hautfreundlichem und wasserfestem Kautschuk und avancierte zu einem unverzichtbaren Basic der Brasilianer und einem fast schon mythisch verehrten Mitbringsel der Brasilienreisenden aus allen Ecken der Welt. Seit HAVAIANAS auch außerhalb Brasiliens zu haben sind und nachdem selbst Jean Paul Gaultier seine Models in HAVAIANAS über den Catwalk defilieren ließ, genießen die Kautschuk-Schläppchen den Status einer Fashion-Ikone, die wir dir ab sofort in vielen Varianten anbieten.
  • herschel

    herschel

    Um 1900 reisten der Böttcher Peter Alexander Cormack und seine Frau Annie aus dem schottischen Wick ins Tausende von Kilometern entfernte Kanada. Nach einer schier endlosen Reise ließ das Paar sich in Herschel nieder, dessen Einwohnerzahl heute etwa 30 beträgt. Beinahe einhundert Jahre später, im Jahr 2009, gründeten die Brüder Jamie und Lyndon Cormack HERSCHEL SUPPLY Co., benannt nach dem kleinen kanadischen Ort, in dem inzwischen drei Generationen ihrer Familie gelebt hatten. Das Label hat seinen Sitz in Vancouver  und produziert hochwertige Rucksäcke, Gepäckstücke und Accessoires. HERSCHEL versteht es, zeitlose Produkte herzustellen, die mit einem feinen Auge fürs Detail gefertigt werden.
  • heschung

    heschung

  • hilfiger denim

    hilfiger denim

    Hilfiger Denim ist ein neues Label der Gruppe Tommy Hilfiger. Das Unternehmen fertigt moderne Kleidungen, die dank ihrer Lässigkeit sehr begehrt sind. Die Modemarke produziert Kleidungen und Accessoires, die sich besonders an Jugendlichen richten. Trendbewusste Männer, die sich einen coolen Look kreieren wollen, finden bei Hilfiger Denim die passenden Kleidungen.

  • hub

    hub

    Seit der Gründung im Jahre 2004 konzentriert sich der Schuhhersteller Hub zu einhundert Prozent auf sein Kerngeschäft: Einzig und allein zeitlose Schuhe zu entwerfen, welche von höchster Qualität sind. Designtechnisch repräsentiert die Marke einen weltstädtischen, athletischen Lifestyle, kombiniert mit einer sauberen und minimalitischen Optik. Diese Haltung findet Ihren Ausdruck in jeder neuen Kollektion, die Hub auf den Markt bringt. Firmengründer Huub van Boeckel - ein ehemaliger Tennisprofi - verlor nie seine Leidenschaft für coole Sneaker, weshalb er beschloss, seine eigenen Schuhe zu entwickeln. Der minimalistische Stil der Produkte fand großen Anklang, wodurch die Marke sehr erfolgreich und bekannt wurde. Mit jeder neuen Kollektion wurden klassische Elemente vergangener Serien wieder hervorgeholt und in aktuelle Produkte integriert, was über die Jahre ein Trademark des Labels wurde.

  • hudson

    hudson

  • hugo hugo boss

    hugo hugo boss

  • hurley

    hurley

I

  • Icon Brand

    Icon Brand

    Icon Brand steht für eine unentbehrliche Modemarke, wie es sein Name beweist. Sind Sie modebewusste Man und suchen Sie nach Accessoires, die Ihnen einen perfekten Look verschenken würden? Dann müssen Sie sich den Namen des Labels Icon Brand merken, weil es bestimmt über die passenden Schmucke verfügt.

  • ikks

    ikks

    Homogene Designs mit klarer Linie und pfiffigen Akzenten gehören zu den Trademarks von Ikks Herrenmode. Die 1987 ins Leben gerufene Marke steht für Produkte mit modernen und geradlinigen Schnitten, welche auf außergewöhnliche Art und Weise in Sportswear- und Casualartikel integriert werden. Das Gesamtpaket überzeugt durch hochwertige Stoffe und solide Verarbeitung.

  • il bussetto

    il bussetto

    Die italienische Marke Il Bussetto wurde 2004 gegründet. Ihr von einem traditionellen Werkzeug stammenden Namen wird heutzutage für die Herstellung von kleineren Lederwaren bekannt. Das Ziel dieses Unternehmen besteht darin, altehrwürdige, italienische Tradition der Lederwarenherstellung zu erhalten und es ist ihm gelungen. Il Bussetto bleibt eine Referenzmarke in Sachen Leder.

  • incase

    incase

    Es steckt viel Wahrheit in dem Motto von INCASE. "A better experience through good design" lautet der Wahlspruch und fasst perfekt zum INCASE-Programm. Die Kalifornier produzieren Cover, Sleeves und Cases für Apple-Produkte vom iPod über das iPhone bis zum MacBook Pro. Außerdem zählen inzwischen auch Taschen für digitale Spiegelreflexkameras zum Sortiment. Was INCASE von anderen Anbietern unterscheidet, ist unter anderem der Gedanke, Form und Funktionalität absolut wackelfrei miteinander zu verbinden und dabei ein Look & Feel zu entwickeln, das markant und wiedererkennbar, ergonomisch und ästhetisch hochwertig ist. Die Produkte von INCASE, vom Neopren-Sleeve über Nylon-Hüllen bis zum Hardshell-Case zeichnen sich durch Langlebigkeit aus und sind jede Saison in neuen Colorways zu haben. Die wertige Verarbeitung und das ikonographische Design könnten durchaus dazu führen, dass eine INCASE-Hülle dich länger glücklich macht als das Gerät, dass du damit vor den kleinen Gefahren des Alltags in Schutz nimmst.
  • ipanema Neuheit

    ipanema

    Das Gefühl von Sommer, Sonne und Freiheit kann auch ganz im Zeichen der Mode stehen. Ein besonderes Land, was ganz im Licht der Freude, Spaß und Ungebundenheit steht, ist Brasilien. Das Herkunftsland des Unternehmens Ipanema. Im Gewandt dieser Vorzeichen bietet das Modelabel ein umfangreiches Sortiment an Produkten, die einen ganz neuen Look mit sich bringen.

  • iriedaily

    iriedaily

    Iriedaily ist eine deutsche Modemarke, die aus dem Zusammenschluss vier Berliner Freunden im Jahre 1994 entstand. Der Kerngedanke des Bekleidungsunternehmens besteht darin, sich von den anderen bestehenden Handelsmarken abzuheben, indem seine Modedesigner hochwertige Kleidungen fertigen. Wer sich für trendige Streetwear interessiert, findet bei Iriedaily, was sein Herz begehrt.

J

  • Jack & Jones

    Jack & Jones

    Jack & Jones for Men entstand 1989 und gehört zu den wichtigsten Brands bei Jugendlichen. Das dänische Menswear-Label, dessen Motto „Wir tun, was wir sagen und halten, was wir versprechen” lautet, zählt zum Unternehmen Bestseller. Coole Hip Hop Klamotten und lässige Urban Streetwear bilden die Grundlage des Jack & Jones Konzept.

  • jason markk

    jason markk

    Jason Markk ist eine Marke, die für den engen Freund der Schuhliebhaber steht. Sie wurde im Jahre 2007 entdeckt und bietet nämlich Schuhpflegemittel, die Ihre Sneaker sauber halten, ohne sie zu beschädigen. Egal ob ihre Schuhe aus Leder oder aus Wildleder sind, Jason Markk verfügt über die passenden Schuhreiniger.

  • jil sander

    jil sander

  • just junkies

    just junkies

K

  • K-Way

    K-Way

    Die Brandstory von K-WAY beginnt an einem regnerischen Tag im Paris des Jahres 1965. Leon-Claude Duhamel sitzt in einem Café und beobachtet aufmerksam, wie Menschen in triefend nasser Kleidung das Lokal betreten. Aus dieser Szenerie heraus entwickelt der Designer seine einzigartige Produktidee: Eine leichte, vollständig wasserfeste Jacke, die in einer kleinen Hüfttasche zusammengefaltet werden kann. Der Erfolg stellte sich rasant ein. Alleine im ersten Jahr verkaufte der gewiefte Pariser 250 000 Stück der praktischen Nylonjacke. Das Label entwickelt sich im Laufe der 70er Jahre immer mehr zu einer Institution für funktionelle Fashion-Stücke und knüpft heute an diesen Erfolg an: K-WAY hat seine zeitlos klassische Regenkleidung mit saisonbezogenen Styles auf den neuesten Stand gebracht und aufgefrischt. Vom einfachen Windbreaker bis hin zum exklusiven Trenchcoat – in der neuen Kollektion findet sich die Mischung aus Qualitätsbewusstsein und Mode-Enthusiasmus wieder, für die das Unternehmen seit Jahrzehnten steht.
  • kerbholz

    kerbholz

    Kerbholz gehört zu den Modemarken, die eine besondere Geschichte haben. Die Gründung des Labels entstand aus der Initiative von vier Freunden, die die Eigenschaften des Holzes gründlich ausschöpfen wollten. Die von der Marke hergestellten Accessoires erfreuen sich riesiger Bekanntheit, dank ihrer modernen Designs. Kerbholz ist nun ein starkes nachhaltiges Label.

  • knowledge cotton apparel

    knowledge cotton apparel

  • komono

    komono

    Komono ist ein belgisches Modelabel, das von zwei kreativen Köpfen Anton Janssens und Raf Maes ergründet wurde. Sie widmeten sich der Modewelt und es ist ihnen gelungen, hochwertige Accessoires herzustellen. Außergewöhnlichen Sonnenbrille und Armbanduhren haben zum Ruhm des Labels beigetragen. Komono gehört zu den begehrtesten Modemarken auf der ganzen Welt.

  • kronstadt

    kronstadt

    Die neue dänische Modemarke Kronstadt ist seit ihrer Gründung im Jahre 1999 dank ihrer unentbehrlichen Herrenmode nicht mehr wegzudenken. Die überzeugende Qualität ihrer Kleidungen haben dazu beigetragt, das Label zu der begehrtesten Modelinie auf dem Markt zu machen. Gradlinig und hochqualitativ, diese zwei Wörter beschreiben so genau Kronstadt.

L

  • la panoplie

    la panoplie

  • lacoste

    lacoste

    LACOSTE wurde 1933 in Frankreich gegründet. Über 77 Jahre ist es her, seit René Lacoste das Polohemd erfand und damit den Grundstein für das erfolgreiche Familienunternehmen legte. Es war das Jahr 1933, als er über eine Alternative zu den unpraktischen Tennisblazern nachdachte, in denen sich die Profis über den Court quälten. Sie waren heiß, unbequem und schwer, kurz gesagt: das genaue Gegenteil von dem, was LACOSTE unter funktioneller Sportbekleidung verstand. Also ließ er ein paar Hemden aus dem einzigartigen Petit Piqué Baumwollstoff herstellen, nahm sie peinlich genau in Augenschein und entschied sich schließlich für die luftige und bequeme Variante mit den kurzen Ärmeln. Eine zeitlose Ikone war geschaffen - das L.12.12. Für viele das Polohemd schlechthin und der Startschuss für das Modelabel LACOSTE! Das Kultsymbol mit dem charakteristischen Krokodil (Lacostes Spitzname) und viele weitere LACOSTE-Styles ab jetzt bei uns im Shop
  • lacoste live

    lacoste live

  • lacoste underwear

    lacoste underwear

    Lacoste Underwear, Poloshirts oder Hemden….Diese Kleidungen, die oben links ein Krokodil als Logo haben, wurden von René Lacoste hergestellt. Die neue Loungewear-Linie von René Lacoste verknüpft Kreativität, Komfort und Innovation. Diese Schlagwörter werden durch die Qualität der Unterwäschesammlung für Männer beweist. Das Krokodil von Lacoste Underwear gilt bis heute als erstes Logo der Modewelt.

  • le coq sportif

    le coq sportif

    In Frankreich zählt Le Coq Sportif längst zu den beliebtesten Sportmarken. Der Hutmacher Émile Camuset gründete das Unternehmen mit dem Hahn als Markenzeichen im Jahr 1882. Ein kleiner Laden für Strumpfwaren war der Startschuss für den inzwischen weltweiten Triumphzug. Die glühende Leidenschaft des Gründers für Sport spiegelt sich nach mehr als 130 Jahren immer noch in den coolen und funktionellen Designs des Labels wider. Der Ursprung des Erfolgs von Le Coq Sportif liegt in der Sportbekleidung. Schon früh in seiner Geschichte rüstete das Unternehmen das französische Fußballnationalteam und die Tour de France aus. Aus diesen Wurzeln entstand die sportliche Fashion, die der Hahn heute repräsentiert und die auch auf unseren Straßen immer öfter zu sehen ist.
  • le tanneur

    le tanneur

    Die Marke Le Tanneur entstand 1898. Auch wenn es schon lange her ist, tragen die Fantasie ihrer Designer und die Qualität der von ihnen angebotenen Produkte dazu bei, die Linie auf internationaler Ebene bekannt zu machen. Tatsächlich gilt die Lederwarenindustrie Le Tanneur bis jetzt als Kennzeichen des Luxus.

  • legend us

    legend us

  • Levi's

    Levi's

    LEVI'S® hat es geschafft sich nicht auf seinem Erfinder-Status auszuruhen. Allen Grund dazu hätte das US- Label gehabt. Bereits 1873 gründete Levi Strauss die gleichnamige Marke und ebnete damit einer kompletten Industrie den Weg. LEVI'S® fabrizierte zunächst hochwertige Männer-Arbeitshosen. 1890 ging erstmals die „501“ in Produktion – heute das bekannteste Stück Denim der Welt. LEVI'S® etablierte außerdem die Markenzeichen an einer Hose, so weist das seit 1886 bestehende Lederpatch am Bund, welches zwei Pferde zeigt, die versuchen eine eingespannte Jeans zu zerreißen, auf den strapazierfähigen Charakter der Hose hin. Mit Aufkommen der Kinofilme wurde 1936 das „red tab“ eingeführt. Ein kleines rotes Stofflogo an der Gesäßtasche wies die Zuschauer darauf hin, welch tolle Hose ihr Leinwand-Star gerade trug. 1943 wurden die an Adlerflügel erinnernden Stickmuster auf den Gesäßtaschen als Markenzeichen registriert. Sie sollen die Simplizität und Freiheit einer LEVI'S® ausdrücken. Kurzum: Mit den Jahrzehnten ist das indigoblaue Stück Stoff nicht nur zum Must-have, sondern zu einem bedeutenden Teil der Gesellschaft geworden. Qualität, Authentizität in all ihren Kollektionen und der Mut neue Wege zu gehen sind Faktoren, die LEVI'S® bis heute zu absoluten Kult-Label machen. Der Markenname steht nicht nur für ein Denim-Label, sondern ist zum Synonym für Jeans avanciert. Schon länger beschränkt man sich nicht mehr auf die Kreation modischer und robuster Hosen: inzwischen kann man sich von Kopf bis Fuß mit der Textillegende einkleiden. Chapeau!
  • loake Neuheit

    loake

    Loake bietet für jeden Geschmack eine Vielfalt an trendigen Herrenschuhen. Bevorzugen Sie den traditionellen englischen Stil oder eher den Street Style Londons ? Füße und Schuhe müssen sich aneinander gewöhnen. Die drei Brüder John, William und Thomas Loake waren dessen bewusst, als sie ihre Schuhindustrien 1880 in der Region der britischen Schuhmacherwerkstatt gründeten.

  • lrg

    lrg

M

  • m studio

    m studio

  • mahagony

    mahagony

    Mahagony ist ein hamburgisches eingetragene Label, das für Entwicklung und Nachhaltigkeit steht. Die Modemarke bietet eine breite Palette an hochwertigen Kleidungen mit casualem Style und modernen Designs. Heute erfreut sich die Modemarke aus Hamburg riesiger Beliebtheit dank ihrer Streetwear. Mahagony zählt zu den begehrtesten „grüne“ Mode des 21.Jahrhunderts.

  • maison kitsune

    maison kitsune

  • marc by marc jacobs

    marc by marc jacobs

  • mazine

    mazine

    Mazine ist eine Modemarke, die einen sommerlich-sportiven Streetstyle bietet. Dieses deutsche Label entstand 1988 in Mühlheim an der Ruhr. Die innovativen Styles und modernen Schnitte ihrer Kleidungen spiegeln die Qualität der Produkten „made in Germany“ wider. Heute zählt Mazine zu den berühmtesten eingetragenen Labels auf dem internationalen Markt.

  • McQ by Alexander McQueen

    McQ by Alexander McQueen

  • melindagloss

    melindagloss

  • menlook label

    menlook label

  • millican

    millican

    Die Marke Millican verdankt ihren Namen dem berühmten Legende Millican Dalton, der Anfang des 20. Jahrhunderts sein Leben in Borrowdale Valley fuhr. Die kreativen Designer Jorrit & Nicky, die hinter der Modemarke stecken, sind nämlich Reisebegeisterte. Mit dieser Perspektive fertigt das Label Millican hochqualitative Rucksäcke und Taschen für Reisende.

  • minimum

    minimum

    1997 wurde die Modemarke Minimum vom Modedesigner Peder Tang in einem kleinen Geschäft in Aarhus gegründet. Seine Leidenschaft für die Mode und sein Streben nach Modernität haben ihm dazu geführt, sein eigenes Label herzustellen. Anfangs wurde er von zwei Geschäftspartnern geholfen. 1999 erschien seine erste Kollektion und dies war der Beginn seiner Karriere.

  • mipac

    mipac

    MIPAC ist ein innovatives Konzept für den neu erfundenen Rucksack, der jetzt zum individuellen Begleiter für Fashion-Wütige wird. Die Marke verbindet das pragmatische britische Design und den klassischen Stil. Nützlich und aus guter Qualität, die Rücksäcke von MIPAC sind robust weiterentwickelt.

N

  • n d c made by hand

    n d c made by hand

  • national standard

    national standard

  • native shoes

    native shoes

  • new balance

    new balance

    1906 in Cambridge, Massachusetts - USA, gegründet.
    Das Kultlabel NEW BALANCE ist mittlerweile eine Legende, wenn es um das Thema '80s Retro-Running' geht. Eine schier unfassbar geschichtsträchtige Marke, die bis heute als reales, privates Unternehmen vom Ehepaar Anne und Jim Davis geführt und größtenteils in eigenen Fabriken in GB und den USA produziert wird. Das Erfolgsrezept: nur das Beste in Sachen Performance, Passform, Qualität und Komfort, kombiniert mit stetig weiterentwickelten Styles und prächtigen Farbkombis, die immer den Nerv der Zeit treffen.
  • new era

    new era

  • new man

    new man

  • nike

    nike

    Der Sportlabel-Gigant wurde 1972 in Beaverton, Oregon gegründet. Zu Anfang sah alles nicht so rosig aus, denn in den 70ern schwächelte NIKE zunächst und war großer Konkurrenz ausgesetzt, doch im Laufe der Jahrzehnte hat sich das US-Label zu dem Symbol einer Sport-Ära entwickelt. Mit smarten Marketingstrategien, authentischer Sportlichkeit - und natürlich ihren einzigartigen Styles. Inzwischen sind die Original-Sneaker aus den 70s und 80s zu begehrten Sammlerstücken geworden. Das ist einer der Gründe dafür, dass sich die Design-technisch stets weiterentwickelten Retro-Modelle neben den hochfunktionellen High Tech-Schuhen aus den Bereichen Laufsport und Basketball größter Beliebtheit erfreuen. Verrückte Welt!
  • nixon

    nixon


    „Wir arbeiten Tag und Nacht dafür, dass du mit unseren Produkten den anderen immer voraus bist. Egal welche Sachen du von uns hast, sei es eine Uhr oder ein Portemonnaie, wir sorgen dafür, dass du den richtigen Style hast.“ 1997 in Südkalifornien, dort wo Wellen brechen, wurde NIXON gegründet. Alles hat mit Uhren angefangen. Und zwar stylishen. Solchen, die den Ansprüchen von Boardern auf Straße, im Schnee und im Meer gerecht wurden. Dann, als sie sich und anderen die Zeit schon mal umgeschnallt hatten, machten sie einfach weiter mit Kleidung, Taschen, Geldbörsen, Kopfhörern und, und, und … Fortsetzung folgt.
  • nixon x star wars Hot

    nixon x star wars

  • noble project

    noble project

  • norse projects

    norse projects

    Norse projects Herrenmode stammt vom dänischen Kultlabel und ist ursprünglich aus einer kleinen Boutique in Kopenhagen entstanden. Die beliebte Kollektion ist bekannt für ihren lässigen Schnitt und das markante Design, welches sich nicht nur für die kühlen Tage Skandinaviens eignet.

  • novesta

    novesta

    Woraus bestehen eigentlich die berühmten Novesta Sneakers ? Die von uns sehr begehrten Schuhwerke werden nur aus natürlichen Materialien hergestellt. Jan Antonin Bata gründete 1939 in der Slowakei eine kleine Novesta Fabrik, die sich auf der ganzen Welt verbreitet. Auf seine hochwertige, handgefertigte Schuhe kann er heutzutage stolz sein.

  • nowadays

    nowadays

    Nowadays ist eine junge Modemarke, die im Jahre 2012 ergründet wurde. Der Unternehmensleiter Christian Schütts Ziel besteht eigentlich darin, dem modernen Mann einen persönlichen Stil zu geben. Seine Kleidungsstücke sollten einen gewissen Übergang vom komplizierten Lebensstil bis hin zur beständigen Mode machen. Nowadays Kleidungen sind zeitlos und einzigartig.

  • nudie jeans

    nudie jeans

    Nudie ist ein Bekleidungsunternehmen, das hochwertige Jeans für Männer herstellt. Das aus Göteborg stammende Label wurde von verschiedenen Kulturen eingeprägt, unter anderen die Indie-Kultur. Eine langfristige Mode, die den Männern einen gewissen Stil vermittelt, das bezeichnet genau die Modemarke. Neben den Jeans fertigt auch das Label Nudie Unterwäsche, T-Shirts und andere Kleidungsstücke.

O

  • o neill

    o neill

    Die Modemarke O Neill gehört zu den bekanntesten Modelabels in der Branche. Seit Jahren kann Sie sich zu den besten Marken in der ganzen Welt zählen. Nicht zuletzt Ihre verschiedenen Sportartikel waren maßgeblich für diesen Aufstieg verantwortlich. Auch die kreativen und unverwechselbaren Designs haben zum Erfolg des Unternehmens beigetragen.

  • oakwood

    oakwood

    Oakwood ist kein neues Wort für Trendbewusste und erst recht nicht für Lederbegeisterte! Kennen Sie aber die Modemarke nicht, ist es noch nicht zu spät, ihre Produkte zu genießen. Eigentlich handelt es sich um ein einzigartiges Label, das sich um die Lederverarbeitung kümmert. Oakwood ist die unentbehrliche Marke für Lederjacken.

  • obey

    obey

    OBEY wurde 2001 in Santa Ana, Kalifornien, gegründet.
    Am Anfang stand das Manifest. Marketingspezialist und Street Art Guru Shepard Fairey experimentierte mit Aufklebern im Phänomenologie-Kontext (Heidegger und so...). Der Mann meint es ernst. Und er weiß, wovon er redet. Seine Streetculture-philosophischen Ausführungen genießen internationales Ansehen und werden sowohl von der intellektuellen als auch von der wirtschaftlichen Fraktion ernst genommen. OBEY Clothing ist die Weiterführung des 'Shepard-Experiments'. Begriffe und Motive, mitunter dem Propaganda-Material sozialistischer Regimes entlehnt, vermischen sich mit provokativen Statements.
  • onitsuka tiger

    onitsuka tiger

    Onitsuka Tiger wurde von Kihachiro Onitsuka im Jahre 1949 gegründet. Der Name des Labels wurde aber ein Jahr nach seiner Gründung bekannt. Anfangs fertigte das Bekleidungsunternehmen Basketballschuhe für berühmte Persönlichkeiten und der Ruhm der Marke stieg immer mehr im Laufe der Zeit. Onitsuka Tigers Schuhe ist eine Referenzmarke für Schuhe.

  • ontour

    ontour

  • opening ceremony

    opening ceremony

  • original penguin

    original penguin

    Original Penguin ist ein amerikanisches Bekleidungsunternehmen, das von Abbot Pederson gegründet wurde. Alles begann im Jahre 1955, bei der Firma für Unterwäsche Muningswear, als Abbot ein trendiges Golf Hemd in den Vereinigten Städten herstellte. Die Marke ist jetzt weltbekannt und ihr Logo wird an den vier Ecken der Welt anerkannt.

  • orlebar brown

    orlebar brown

  • our legacy

    our legacy

P

  • parajumpers

    parajumpers

    Parajumpers ist eine hochwertige Modemarke, die ihren Namen den Männern von „210t Uhr rescue squadron“ von Anchorage in Alaska auch „PJ's“ genannt verdankt. Das vom italienischen Designer Massimo Rossetti hergestellte Label wird durch ihre wärmen Mäntel weltbekannt, die für die extremen Kältebedingungen geeignet sind. Parajumpers bleibt eine extrem innovative Oberbekleidungssammlung.

  • patagonia

    patagonia

    Abenteurer produzieren für Abenteurer: Das erfolgreiche Outdoor-Label Patagonia entstand aus einem kleinen amerikanischen Unternehmen in Ventura, das sich dem Vertrieb von Zubehör für Kletterer verschrieben hatte. Der Gründer Yvon Chouinard war selbst aktiv und in den 60er Jahren alles andere als zufrieden mit dem auf dem Markt angebotenen Kletterzubehör. In seiner eigenen kleinen Werkstatt macht er sich selbst an die Herstellung neuer Produkte, die den Kletterern Funktionalität und Sicherheit versprachen. Nach einiger Zeit kam auch spezielle Kleidung dazu, das Portfolio wurde nach und nach gewinnbringend erweitert. In den frühen 80er Jahren setzten die Designer dann zusätzlich auf kräftige Farben, welche die Patagonia-Linie bis heute über die Ländergrenzen hinaus auszeichnet. Das Unternehmen erkennt seine Umwelt- und Sozialverantwortung und setzt sich in diversen Bereichen dafür ein. Zum Beispiel wird 1% des Umsatzes an Umweltorganisationen gespendet. In der Lieferkette wird die Sozialverantwortung sichtbar, da hier vor allem auf die Arbeitsbedingungen geachtet wird. Patagonia präsentiert sich als verantwortungsvolle, funktionale und stylishe Marke – was will der Outdoorfreund mehr?
  • paul and joe

    paul and joe

  • paul smith ps

    paul smith ps

    Heutzutage gilt Paul Smith PS als ein begehrtes Modelabel für Männer. Als sein Hersteller in den 60er-Jahren von einem Fahrradunfall verunglückt war, musste er seinen Traum von einem Radfahrerkarriere aufgeben und besuchte eine Mode-Design Schule. Der 17-Jährige Engländer wusste nicht, dass dies den Wendepunkt in seinem Leben wurde.

  • peaceful hooligan

    peaceful hooligan

  • penfield

    penfield

    Penfield Herrenmode ist eines der zahlreichen Segmente, die unter Frontlineshop.com zu finden sind. Die Kollektion von Herrenmode des amerikanischen Fine Art Printers James Penfield bietet jugendliche Anmutung und frischen style von der Strickmütze bis zur Regenjacke und verwendet auch florale Elementen in bunten Farben, die besonders ins Auge fallen.

  • pepe jeans

    pepe jeans

    Wie seinen Namen uns beweist, bietet Pepe Jeans hochwertige Jeans. Die Marke wurde 1973 gegründet und entwickelte sich immer mehr im Laufe der Zeit. Als Vincente Castellano das Bekleidungsunternehmen gekauft hat, exportierte er seine Produkte an den vier Ecken der Welt. Die Kleidungsstücke der Marke Pepe Jeans sind weltbekannt.

  • pete sorensen

    pete sorensen

    Rock und Eleganz, das sind die Themen der neuen Modemarke Pete Sorensen, die erst 2012 von Camille Hourdeaux und Kevin Serpaggi gegründet wurde. Ihre erste Kollektion wurde in Italien hergestellt und bietet Schuhen und eine kleine Auswahl an Accessoires. Ungeachtet dessen gilt schon die Pete Sorensen als eine Referenz für Luxus und Qualität.

  • piola

    piola

  • pointer

    pointer


    Gegründet wurde POINTER im Mai 2004 in London.
    Gründer Gareth Skewis, ehemals Produktionsmanager namhafter britischer Clothing Brands, fand in den Designern Mat Fowler und Hannah Draper Verbündete, die moderne Hi-Tech-Sneakers und Limited-Edition-Runner nicht zum Maß aller Dinge werden lassen wollten – vielmehr hatte man den Anspruch, ästhetische Casuals in zeitloser Optik zu kreieren, die Tag für Tag tragbar sind. Natürlich stand die Verwendung bester Materialien sowie eine erstklassige Verarbeitung im Mittelpunkt, doch nebenbei sollten die Schuhe dem Fuß den ultimativen Support und Tragekomfort eines Sneakers bieten – alles natürlich im Lifestyle-Kontext. Kurz und bündig gesagt: POINTER bietet DAS Schuhwerk für Menschen, die den minimalistischen Style begreifen, erstklassige Qualität zu schätzen wissen und sich von der Masse abheben wollen.
  • poler stuff

    poler stuff

    Poler Stuff ist ein amerikanisches Modelabel, dessen Ziel darin besteht, uns beim Reisen oder Wandern eine echte Vergnügung zu bieten. Praktische und farbenfrohe Rücksäcke, robuste Kleidungsstücke, die unsere Leistungen beim Sporttreiben verbessern, das bietet uns die Modemarke. Mit Poler Stuff kann man jederzeit von seinen Abenteuern stolz sein.

  • polo ralph lauren

    polo ralph lauren

    Die Herbstkreationen von Ralph Lauren begeistern mit Individualität und dynamischem City-Chic. Pünktlich zur neuen Saison rückt Polo den traditionsbewussten Preppy-Stil zeitgemäß in Szene. Die Kollektion bietet robuste Materialen die urbane Stilsicherheit versprühen, sowie lässige Sportbekleidung mit schwarz-neonfarbenen Modellen. Moderne Coolness wird der Kollektion durch elegante Anzüge verliehen.

  • publish

    publish

  • puma

    puma

  • pyrenex

    pyrenex

R

  • rains

    rains

    Wenn es um Wind und Wetter geht, sind die Dänen prädestiniert dazu, stilvoll damit umzugehen: Die Nordeuropäer erleben im Jahr durchschnittlich 121 Regentage und kennen die böigen Westwinde des Ozeans nur allzu gut. Gleichzeitig ist Dänemark das Land des ausgezeichneten Designs und des grenzenlosen Modebewusstseins. Das zusammengenommen ergibt RAINS. Die dänischen Designer haben sich ganz auf die Produktion von stylischer Outerwear mit industriellem Funktionsanspruch konzentriert. Mit ihrer Kollektion wollen sie dazu einladen, den Regen und die Natur nicht als Feind zu sehn, sondern ihren Erlebnisfaktor zu erkunden; schließlich gehört es zu ihrer Brandphilosophie, mit Hilfe der richtigen Outfits den Menschen das Schöne am bzw. im Regen zu zeigen.

  • Ray-Ban

    Ray-Ban

    Ray-Ban…Wer kennt eigentlich diese Modemarke für Sonnenbrille nicht? Bekannt und anerkannt von Trendbewussten, die auf der Sonne ausgesetzt sind, verkauft sich das Label rasch bei Optikern und vielfältigen Online-Shops. Jedoch kennen nur wenige Menschen die Geschichte der Marke. Alles begann Anfang des 19en Jahrhunderts und heute noch kennt Ray-Ban einen ewigen Erfolg.

  • red wing

    red wing

  • reebok

    reebok

    1895 in Bolton, England, gegründet.
    Wir präsentieren euch Teile aus REEBOKs wichtigsten Kollektionen: REEBOK Classic steht für klassische Retromodelle früherer Footwear Designs mit neuen Technologien, Stoffen und Materialien. Die RBK-Linie schafft eine Verbindung zwischen Sport, HipHop, Fashion und Entertainment und hat sich mit Jay-Z und Nelly gleich mal die Speerspitze des HipHops als Schuhdesigner eingekauft. Aber auch die NBA-Modelle, die dich nicht nur gut aussehen lassen, sondern auch als Basketball-Kenner auszeichnen, solltest du unter die Lupe nehmen. Hier wird Tradition gepflegt anstatt mit ihr zu brechen!
  • reell

    reell

    REELL ist eine Modemarke, die Kleidungen hochwertiger Qualität bietet. Heute ist sie ein unentbehrliches Label auf dem internationalen Markt geworden. Die von dem Modelabel angebotenen Kleidungen entsprechen genau, wonach modebewusste Männer verlangen. Originalität, lässiger Design und Luxus, dies allem beschreiben seine Produkte. Lassen Sie sich einfach von REELL überzeugen.

  • revolution

    revolution

    Revolution steht für keinen Stereotyp folgendes Label, sondern hebt sich von den üblichen Modemarkens, indem es einzigartige Kleidungen herstellt. So komisch es auch anmuten mag, lautet das Motto der Modemarke: „Fuck the Fashion Fascists - it is all about you !“. Revolution vermittelt den Trendbewussten eine ganz besondere Mentalität und Unabhängigkeit.

  • ridgebake

    ridgebake

    Ridgebake ist ein Unternehmen für Rucksack und Backpack. In dem Zweck, Kultur, Reise und Funktionalität zu verknüpfen, stellt uns das Label hochwertigen Rucksack zur Verfügung. Lassen Sie sich davon überzeugen und zögern Sie nicht mehr, packen Sie einfach ein und lassen Sie sich in ein ewiges Abenteuer mit Ridgebake ein.

  • rivieras

    rivieras

  • roberto collina

    roberto collina

  • rockamora

    rockamora

    Rockamora hebt sich von den anderen Marken indem sie schlichte, aber trendige Klamotten fertigt. Wurde das Modelabel vor 11 Jahren ins Leben gerufen, stellt es seitdem unentbehrliche Produkte her. Sein Erfolg besteht in einem einfachen Konzept, das „weniger ist mehr“ lautet. Rockamora zeichnet sich durch seinen Minimalismus, der weitgehend genug ist.

  • roscoe

    roscoe

  • rvca

    rvca

    RVCA ist eine Modemarke, die das Lebensstil der Skateboarder und Surfer vermittelt. Besonders begehrt für seine hochwertigen T-Shirts aus Baumwolle, das Label fertigt Kleidungen mit modernem Design. Dabei verknüpft es die Kultur, Kunst und Mode, damit man einen besonderen Lebensstil genießen kann. RVCA ist eine echte Inspirationsquelle für Trendbewusste.

  • rvlt

    rvlt

S

  • saint sens

    saint sens

  • samsoe and samsoe

    samsoe and samsoe

  • sandqvist

    sandqvist

    Das Label Sandqvist wird von der beeindruckenden Natur Skandinaviens inspiriert. Nicht umsonst versprühen daher die Designs von Sandqvist für Herren einen Hauch von Coolness und Abenteuer, indem es klassische Eleganz mit rauer Natur vereint. Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Die Taschen und Rucksäcke von Sandqvist sind stabil und alltagstauglich. In ihnen können Sie alles unterbringen, was Sie für den Alltag benötigen! Zudem achtet Sandqvist auf beste Arbeitsbedingungen, um nachhaltige Designs zu schaffen. Dieses Label muss man einfach bewundern!

  • sandro

    sandro

    Mit  der Marke Sandro hat Frontlineshop einen echten Meister seines Faches entdeckt. Eine Modemarke, unkompliziert und doch besonders.  Mit dieser Fashion wird es dem Mann verdammt leicht gemacht, überdurchschnittlich auszusehen. Tragbar das ganze Jahr hindurch und zu allen Gelegenheiten. Die Kollektion bietet Garderobe in feinsten Materialien. Sandro Herrenmode, - Kleidung mit besonderem Esprit.

  • schott nyc

    schott nyc

    SCHOTT N.Y.C. kann auf eine lange Brand-History zurückblicken: 1913 gründeten die Brüder Irving und Jack Schott, Söhne russischer Immigranten, das Unternehmen. Im Keller eines Mietshauses an der Lower East Side Manhattans begannen die beiden, Regenmäntel zu fabrizieren, für deren Verkauf sie von Tür zu Tür zogen. Schnell wurde aus den Regenmänteln eine ganze Outerwear-Linie und der Erfolg des Labels wuchs rapide. Dabei gelang es, Einflüsse aus verschiedenen Lebenswelten in ihre Modelinie einfließen zu lassen; so war es Irving Schott, der 1928 die erste Motoradlederjacke designte und produzierte. Viel mehr als nur eine Jacke, wurde Perfecto® schnell zur Stilikone und zum unverzichtbaren Freiheitssymbol, das sich von der Rock n‘ Roll-Generation der 50er Jahre über die Punk-Bewegung der 70er und 80er bis in die Jetztzeit hinein seinen rebellischen Geist bewahrt hat. Erwähnt sei nicht zuletzt, dass das Unternehmen trotz großer internationaler Erfolge immer noch den größten Teil seiner Kleidung in den USA prouzieren lässt
  • schutzengel

    schutzengel

  • scotch and soda

    scotch and soda

    Gegründet 1985 in Amsterdam. Der Name des niederländischen Brands SCOTCH & SODA klingt nach fein gekleideten, Whiskey trinkenden Gentlemen. Einen ähnlich vorzüglichen und exquisiten Stil verfolgen die Macher auch in Sachen Fashion, jedoch stets mit einer ganz eigenen Philosophie. Man bleibt dabei bemüht, die Haltung "keeping things simple" zu wahren, lässt hochwertige, zeitgemäße und authentische Produkte für sich sprechen und steht so für selbstbewusste Stilsicherheit. Um einen unverkennbaren Style zu schaffen, werden bei SCOTCH & SODA die neusten Trends ständig einer strengen Auslese unterzogen und verschmelzen mit dem modernen Lifestyle des modebewussten Mannes. Im Mittelpunkt der markanten Kollektionen stehen stets die Vielfalt von Farben und Stoffen sowie Detailreichtum und Raffinesse.
  • sebago

    sebago

    Sebago aktuelle Kollektion an hochwertigen Schuhen überzeugt durch Klasse und Stil. Ein erfrischender Cocktail, aus erlesenen Materialien, verschiedenster Farben und Formen, sowie einer Portion Leidenschaft für die Kunst des Schuhhandwerks, macht Sebago Herrenmode zum Sinnbild für echte Qualitätsprodukte. Hier treffen innovative Ideen auf traditionelle Verarbeitung.

  • selected

    selected

  • sperry

    sperry

  • stetson

    stetson

  • Stüssy

    Stüssy

    Stüssy wurde 2004 dank der kreativen Modedesigner namens Kasper Show gegründet. Mit seiner Modemarke trifft er die Entscheidung, die Männergarderobe mit seinen außergewöhnlichen Kleidungen zu mischen. Dabei verknüpft er Komfort, Qualität und Modernität. Das Label Stüssy erfreut sich hoher Beliebtheit dank des modernen Designs und Schnitts seiner Kleidungen.

  • suigeneric Neuheit

    suigeneric

    Suigeneric stammt aus dem Lateinischen ‚sui generis‘, das heißt auf eigener Art. Dieser Name steht für die Bezeichnung einer einzigartigen amerikanischen Modemarke, die Armbänder und Schlüsselträger herstellt. Sie wurde 2013 von zwei amerikanischen Designern namens Wonjin Lee und Michael Park gegründet. Ihr Ziel war, eine eigene Interpretation ihrer Umgebung durch Suigeneric zu zeigen.

  • sundek

    sundek

    Sundek Herrenmode ist eines der vielen Labels, die unter Frontlineshop.com präsent sind. das Label ist vor Allem bekannt für seine modern-bunte Bademode für Herren und Damen. Stets farbig-frisch, vielfach mit regenbogenartigem Design bietet das Label neben Mode für´s Schwimmbad oder den Strand auch weitere Artikel für das sommerliche Freizeit-Vergnügen.

  • sweet pants

    sweet pants

    Sweet Pants ist das Ergebnis der gemeinsamen Bemühungen von Benjamin Kalfon und Jacky Attal. Als sie bemerkt haben, dass die Jugendlichen ohne einen bestimmten Look zu haben Jogging trugen, stellten sie sich im Jahre 2012 der Herausforderung, daraus hochwertige Modelle herzustellen. Es ist ihnen gelungen, weil Sweet Pants jetzt ein Muss im Schrank geworden ist.

  • swims

    swims

T

  • take a shot

    take a shot

  • tateossian

    tateossian

  • ted baker

    ted baker

    Ted Baker betrifft den Namen einer Modemarke, die von einem Reisenden namens Ted gegründet wurde. Dieser verknüpft seine Leidenschaft für Mode und sein Streben nach Erfolg. Als er im Jahre 1988 seine Karriere in der Modewelt mit der Herstellung von Hemden begann, wurde das Label Ted Baker ins Leben gerufen.

  • teva

    teva

    Teva ist die Outdoor-Marke schlechthin und auch hier bei Frontlineshop erhältlich. Seit fast 30 Jahren ist Verlass auf die hochwertigen Produkte des Unternehmens, welches in Kalifornien ansässig ist. Wer auf der Suche nach Sportsandalen ist, kommt an Veva nicht vorbei. Während der gewünschte Tragecomfort der Schuhe bei der Herstellung niemals vernachlässigt wird, besticht ganz Besonders die wasserabweisende und rutschfeste Funktion der Sandalen. Dank hervorragender Qualität, großer Modellauswahl und überzeugender Funktionalität ist die Marke heute bei vielen Sportlern und Outdoor Aktivisten in aller Munde.

  • the kooples

    the kooples

    The Kooples, vom französischen couples (auf Deutsch Paar), wurde 2008, von den Brüdern Alexandre, Laurent und Raphael Elicha gegründet. Die aus einer wohlhabenden jüdischen Familie aus Toulouse stammenden Brüder entwickelten innerhalb der letzten Jahre das Modelabel zu einem der erfolgreichsten Unternehmen Frankreichs. Nun ist The Kooples eine weltbekannte Marke geworden.

  • the kooples sport

    the kooples sport

  • the north face

    the north face

    Wer gerne aktiv ist und die Weiten der Natur sein zu Hause nennt, der ist bei The North Face Herrenmode richtig. Funktionskleidung in höchster Beständigkeit, das ist das Motto dieser Firma. Das Material Gore Tex steht für alles, was die moderne Freizeit- und Outdoorbekleidung braucht. Das Konzept von The North Face ist, - Natur und Mensch in Einklang zu bringen. Dafür hat das Unternehmen eine überdurchschnittliche Freizeitbekleidung geschaffen.

  • the suits

    the suits

  • timberland

    timberland

    Timberland…Wer kennt die Marke nicht ? Sie haben bestimmt irgendwo davon gehört oder verfügen selbst über die trendigen Schuhe der Marke. Wenn Sie noch keine Ahnung davon haben, befinden Sie sich auf der guten Seite ! Tatsächlich steht das Label Timberland für hochwertige Schuhe aus USA, die nicht nur Trend, sondern auch sehr praktisch und bequem sind.

  • time for wood

    time for wood

    Time for Wood…Was soll das für eine Modemarke sein? Wie ihren Namen es beweist, geht es um eine eingetragene Marke, die ihre Stoffe für die Herstellung ihrer Produkte in der Natur findet. Das Ziel des Unternehmens besteht darin, den Menschen zu zeigen, wie schön man mit passenden Accessoires von Time for Wood aussieht.

  • toffster

    toffster

  • tommy hilfiger

    tommy hilfiger

    Tommy Hilfiger Herrenmode überzeugt und fasziniert - abwechslungsreiche Designs und Kollektionen bieten für jede Situation genau die richtige Kleidung. Dabei punktet die Tommy Hilfiger Herrenmode mit Top-Verarbeitung und hochwertigen Materialien - sei es das Hemd für den Nachmittag, die Jeans für den Job oder der Anzug für die Hochzeit. Tommy Hilfiger Mode bietet ein umfangreiches Sortiment, bei dem wohl jeder das Passende für sich finden wird.

  • tumi

    tumi

    Geschäftsleute und Menschen die häufig verreisen legen ihr Vertrauen seit 30 Jahren in die Hände von Tumi. Das seit 2012 an der Börse notierte Unternehmen gehört im Sektor des Reiseequipments zu den Global Players und hat sich, dank hochwertiger und langlebiger Produkte, einen Namen gemacht. Um den Ansprüchen der Kunden gerecht zu werden, experimentiert Tumi regelmäßig mit neuen Ideen und Einflüssen. So entstand 2011 eine Zusammenarbeit mit dem Graffiti-Künstler Jon Matos, woraus eine neue Kollektion entstand. Das Unternehmen setzt seit jeder auf innovative Produkte, welche nicht nur aus funktionaler, sondern auch aus optischer Sicht bestechen.

U

  • ugg

    ugg

    Die Handelsmarke UGG erwarb ein australischer Surfer namens Brian Smith von Shane Steadman im Jahre 1996. Anfangs trugen die von Steadmann in Australien verkauften Lammfell-Stiefel den Namen “UGH-BOOTS”. 1999 wurde die Marke vom Unternehmen Deckers gekauft und die stets Entwicklung der Stiefel ist es ihnen gelungen, UGG zu einer weltweit anerkannten Marke werden zu lassen.

  • under armour Neuheit

    under armour

    Kleidung und Mode haben seinen Stand in den letzten Jahren deutlich verändert. Im Gegensatz zu früher zählt ein gewisses Outfit heute zu den wichtigsten Punkten der Menschen. So wird besonders viel Wert auf das richtige Aussehen gelegt. Nicht zu letzt aus dem Grund um einen persönlichen Stand zu repräsentieren. Doch nicht nur im Alltag ist das Outfit entscheidend. Auch im Bereich Sport legen die Menschen heute wert auf richtige Kleidung.

  • urbanears Neuheit

    urbanears

    Urbanears steht für eine von ehrgeizigen skandinavischen Designern gegründete Marke. Sie produziert farbenfrohe Kopfhörer, die als klassische Hörer beschrieben werden. Sie haben aber einen modernen Design, eine besondere Form und bieten Freiheit. Mit den trendigen Kopfhörer von Urbanears kann man endlich seine Kopfhörer mit seinen Lieblingskleidungen kombinieren.

  • ursul

    ursul

    Was ist eigentlich Ursul? Diese Prestigemarke wurde im Jahre 2006 von Alexis Théry, Ximena Alarcon Cavrois und Felix Millory gegründet. Die für elegante Schmucken herausgebrachte Männerkollektion hält heute eine Auswahl von Armbändern in bester Qualität bereit. Heutzutage wird die Marke Ursul an allen Ecken der Welt bekannt.

V

  • vans

    vans

    Vans ist ein Label, das den Kopf der Modebewussten verdreht. Schuhbegeisterte finden besonders seit Jahrzehnten bei Vans die passenden Schuhe für ihre Füße. Wurden die Produkte der Marke anfangs nur für die Gesundheit und den Tragekomfort gefertigt, dienen sie heutzutage als Must-have auf allen Schuhregalen ! Erfahren Sie hier mehr über Vans.

  • veja

    veja

    Veja ist eine französische Modemarke, die im Jahre 2004 von François-Ghislain Morillion und Sébastien Kopp gegründet wurde. Moderne Schuhe, schöne Accessoires und wunderbare Taschen, diese bietet uns die nachhaltige Modemarke. Mehr als nähen, das Label Veja trägt nicht nur eine ethische Verantwortung für die Trendbewussten, sondern auch für die Umwelt.

  • vicomte a

    vicomte a

    Vicomte A ist eine französische für Prêt-à-porter Modemarke, die von Arthur de Soultrait im Jahre 2005 gegründet wurde. Das Label bietet Mode besonderer Art und widerspiegelt dabei Eleganz und Luxus. Mit bunten und musterhaften Kleidungen erobert Vicomte A stets das Herz der Modebewussten auf der ganzen Welt.

  • vilebrequin

    vilebrequin

    Die Entdeckung der Vilebrequin, eine Tradition-Marke hochwertiger Bademode, war reiner Zufall. Als Fred Prysquel im Sommer 1971 auf der Terrasse eines Cafés in St Tropez saß, ließ er sich von der Umgebung inspirieren und zeichnete eine Badehose auf die Tischdecke. So entstand die Marke Vilebrequin, die uns heutzutage um den Verstand bringt.

  • vissla

    vissla

  • volcom

    volcom

    Volcom will sich in der ersten Linie der Modemarke für Lifestyle setzen. Die Marke wurde in einem ganz besonderen Stil entwickelt und bietet kreative Design, die sich bei den Jugendlichen riesiger Beliebtheit erfreuen. Das Bekleidungsunternehmen steht für Freiheit, Modernität und Innovation. Mit diesen einzigartigen Konzepten entwickelt sich der Marke Volcom immer weiter.

  • von jungfeld

    von jungfeld

    Von Jungfeld, die Modemarke aus Mannheim, die für bunte Socken und Strümpfe für Männer steht, wurde von Lucas Pulkert und Maria Pentschev gegründet. Diese jungen Menschen verknüpfen Qualität und Stil, damit ihre Produkte von anspruchsvollen Männern getragen werden. Dabei entwickeln sie sorgfältig ihre Socken. Von Jungfeld ist die innovierende Marke für Socken.

W

  • W'lfg'ng

    W'lfg'ng

  • wemoto

    wemoto

    Wemoto, das Modelabel aus Deutschland, steht für trendigen Streetstyle und Skateboarden. Es wird als eine Referenzmarke in der Modewelt dank der Qualität und die Modernität ihrer Kleidungen anerkannt. Erfahrungen, Ideen und Kultur werden darin vereint. Wer sich einen lässigen, aber modernen Look verschaffen will, sollte sich den Namen der Marke Wemoto merken.

  • woden

    woden

    Woden ist eine Modemarke, die für Style, Modernität und Revolution in der Modewelt steht. Die Leidenschaft für Schuhe hat eigentlich die Gründer des Labels dazu geführt, die Modemarke zu gründen. Dabei verknüpfen sie das skandinavische Design mit Qualität und Funktionalität. Die Marke Woden widerspiegelt die Verwirklichung des Traums jedem Schuhbegeisterten.

  • woolrich

    woolrich

    Woolrich steht für eine Modemarke von Outdoorbekleidungen, die seit 180 Jahren gegründet wurde. Die Idee, eine Firma für hochwertige Kleidungen herzustellen ist John Rich im Jahre 1830 gekommen, als er in Amerika umzog. Er versuchte stets wertvolle Kleidungen herzustellen. Die Marke wurde durch ihre karierten Hemden sehr bekannt und heute verbreitet Woolrich ihre Kollektion immer weiter.

  • wrangler

    wrangler

    Wrangler steht für eine Jeansmarke aus Amerika, die von C.C. Hudson ergründet wurde. Das Modelabel widerspiegelt den amerikanischen Lebensstil und entwickelt sich Schritt für Schritt, wie sich das Land selbst weiterentwickelt. Das Bekleidungsunternehmen bietet robuste und hochqualitative Jeans und dank der langjährigen Erfahrungen ihrer Designer bleiben sie modern. Wrangler ist eine Referenzmarke für Jeans.

Y

  • ymc

    ymc

    YMC ist die Verkürzung von „You Must Create“ und steht für eine Trendmarke aus London. In dem Zweck, praktische Kleidungen mit einem modernen Stil zu produzieren, sorgen Fraser Moss und Jimmy Collins, die Gründer der Marke, für die Kleinigkeiten. Seit mehr als 20 Jahren ist die Marke YMC als eine Referenzmarke anerkannt.

Z

  • zanerobe

    zanerobe

    Zanerobe ist ein Bekleidungsunternehmen für Streetwear, dessen Modedesigner es versuchen, das Bestmögliche zu schaffen, damit man hochwertige Kleidungen im Alltag tragen kann. Der Kerngedanke des Unternehmens besteht darin, Klamotten zu entziffern, wozu man sogar zu sterben bereit ist. Zanerobe bleibt sein Motto treu und beweist es mit hochqualitative Kleidungen.

  • zespa Neuheit

    zespa

  • ziiiro

    ziiiro

    Die nur weniger Jahre her vom Designer Robert Dabi erfundenen ZIIIRO Uhren erfreuen sich nicht nur bei den Jugendlichen großer Beliebtheit, sondern auch bei jedem Uhrliebhaber. Die Einzigartigkeit dieser Uhren liegt darin, dass sie anstatt Zeiger aus Leuchtenden Zifferblättern und zwei Balken bestehen, damit es Ihnen gelingt, die Uhr mühelos abzulesen.

  • zumo

    zumo

    Zumo ist eine Revolution für die Männergarderobe, weil sie vielfältige Kleidungen herstellt, die dem roten Teppich Wert sind. Wegen der Extravaganz seiner Kleidungen wird sogar die Modemarke als ein außerirdisches Label bezeichnet. Wer sich also einen außergewöhnlichen Look verschaffen will, muss die Kleidungen der Marke Zumo unbedingt ausprobieren !

Wir haben leider kein Ergebnis gefunden.

Überprüfe bitte deinen Suchbegriff oder versuche eine neue Suche mit einem anderen Schlagwort!

Neue Suche
frontlineshop verwendet Cookies, um dir einen besseren Service anbieten zu können.
Wenn Du unsere Seite weiter benutzt, stimmst Du unseren Cookie-Richtlinien zu.